Eugen Bienz AG

Kurzportrait

 

 

1972 gründete Eugen Bienz die Einzelfirma “Eugen Bienz, Technisches Büro Heizung, Lüftung und Sanitär“ mit Sitz an der Zentralstrasse in Ebikon. Der Personalbestand setzte sich aus ihm selber, einem Sanitärtechniker und einem Lehrling zusammen. Der zunehmende Auftragsbestand und der damit verbundene erweiterte Mitarbeiterstab veranlasste ihn 1977 in die neu erstellten Büroräume im erworbenen Stockwerkeigentum an der Luzernerstrasse in Ebikon umzuziehen.

 

1984 wurde die Einzelfirma in die Eugen Bienz AG, ebenfalls mit Sitz in Ebikon, umgewandelt. Gleichzeitig wurde der Geschäftssitz infolge Platzmangels an die Kaspar-Koppstrasse verlegt. Der personelle Bestand und der stetige Ausbau der Infrastruktur und die Anpassung der Arbeitsmittel an die notwendige CAD-Zeichentechnik ermöglichte eine zukunftsorientierte und speditive und Bearbeitung der dem Büro anvertrauten Planungsaufträge.

 

2004, nach zwanzig jähriger Miete im Waldheim der Pallottiner-Gemeinschaft kehrte die Eugen Bienz AG mit reduziertem Personalbestand wieder in die eigenen Büroräumlichkeiten an der Luzernerstrasse zurück. Gleichzeitig tritt am 01.01.2004 Hans Peter Bienz nach dem erfolgreichen Abschluss als Dipl. HLK-Ing FH in die Eugen Bienz ein und wird nach seiner Einarbeitungszeit die Technische Leitung von seinem Vater übernehmen.

 

2006 wird Hans Peter Bienz zum verantwortlichen Geschäftsführer der Eugen Bienz AG und gleichzeitig als Mitglied des Verwaltungsrates gewählt.

 

2008 muss die Eugen Bienz AG bedingt durch den erfreulichen Auftragsbestand und infolge Platzmangels erneut in grössere, gemietete Büroräumlichkeiten umziehen. Bedingt durch den wachsenden Personalbestand ist sich die Geschäftsleitung bewusst, dass der Aufenthalt in den gemieteten Räumen nur eine begrenzte Zeit möglich sein wird. Es wird intensiv nach einer dauerhaften Lösung mit entsprechender Raumfläche, die käuflich erworben werden kann, gesucht.

 

2011 kann die Eugen Bienz AG in die optimal gelegenen, neuen Büroräume einziehen. Diese, in der Liegenschaft Luzernerstrasse 1 in Ebikon gelegenen Räumlichkeiten, konnten im Stockwerkeigentum erworben werden. Die Geschäftsleitung war darauf bedacht für sich und die Mitarbeiter neben einem angenehmen Arbeitsklima auch entsprechend freundliche, und  den heutigen Vorstellungen entsprechende Arbeitsplätze zur Verfügung stellen zu können.

 

2012 kann die Eugen Bienz AG ihr 40- jähriges Bestehen feiern.

 

2014 Der Firmengründer Eugen Bienz übergibt die Firma seinem Sohn Hans Peter Bienz. Senior Bienz wird der Eugen Bienz AG so lange als möglich, bei Bedarf zur Unterstützung und Beratung seines Nachfolgers zur Verfügung stehen.

Durch die Übergabe wurde auch der Verwaltungsrat neu gewählt. Dieser besteht nun aus Herr H.P. Bienz, Herr Eugen Bienz und Herr lic. phil. lic. iur. Franz Schwegler.